Tauferneuerungsgottesdienst

13. April 2021 und 20. April 2021

Wenige Wochen vor der Erstkommunion feierten zuerst die Kinder der 2a Klasse im Rahmen eines Abendgottesdienstes die Erneuerung des Taufversprechens und eine Woche später jene der 2b Klasse. Würdig, sicher und mit großer Ruhe stellten sie sich der Feiergemeinde vor und gestalteten mit Kyrierufen und Fürbitten die heilige Messe mit - ein Zeichen der großen Vorfreude auf das große Fest.

Währende des Gottesdienstes saßen die Kinder bei ihren Familien - jede in einer Bank, aber für das Taufversprechen standen sie um den Altar - wie sie auch am Vormittag in der Schule beisammen waren.

Mit Ehrfurcht nahmen sie die Albe für die Erstkommunionfeier aus der Hand des Herrn Pfarrers entgegen, als Zeichen ihrer Neugeburt aus der Taufe.

Vor dem Schlusssegen bat Herr Diakon Franz Reinhartshuber um das Gebet für die Kinder - die Karten mit dieser Bitte hatten sie im Religionsunterricht gestaltet. Alle waren eingeladen, sich eine Karte mitzunehmen.

Außerdem erhielten die Kinder ein kleines Fläschchen mit Weihwasser zur Erinnerung an ihre Taufe und an diese Feier.

Wir danken Sonja Fuchs und ihren Kindern für die schöne musikalische Begleitung dieses Gottesdienstes.


Fotos 2a Klasse

Fotos 2b Klasse