Seniorenbesuch

16. Dezember 2017

Am Vorabend des 3. Adventsonntages waren weihnachtlich gestimmte Ministranten mit Gottfried Lackstätter, Wolfgang Egerdacher und Sonja Fuchs zu Besuch im Wohn- und Pflegeheim: Dafür hatten sie im Pfarrhof Gesichter auf die Zapfenhirten gemalt und Weihnachtskarten mit Farbstiften gestaltet. Mit gespannter Vorfreude zog die Schar nach Gebet und Liederprobe ins Wohn- und Pflegeheim. Es dauerte nicht lange, bis sich die älteren Menschen im Aufenthaltsraum einfanden und sich zum Mitsingen der bekannten vorweihnachtlichen Lieder einladen ließen. Eine Geschichte über einen hilfsbereiten Jungen in der Nachkriegszeit erinnerte sie an ihre eigene Kindheit und auch unsere Ministranten durften sich angesprochen fühlen, denn sie hätten vermutlich gleich gehandelt. Über die Geschenke freuten die älteren Menschen sich besonders. Wer an diesem Tag wegen Krankheit das Zimmer nicht verlassen durfte, wurde nur kurz mit dem kleinen gebastelten Hirten besucht und einige hörten in ihrem Stockwerk den Liedern der Ministranten zu.

Für alle waren das zwei schöne Nachmittagsstunden, die Freude bereitet haben.


Impressum:
Für den Inhalt verantwortlich/Copyright:
Martina Pfandl, 6323 Bad Häring, m.pfandl@tsn.at

Fotos und Fotorechte: Martina Pfandl