Schutzengelandacht

1. Oktober 2021

Die jährliche Schutzengelandacht möchten wir nicht missen - und dieses Mal feierten wir wieder bei strahlend warmem Herbstwetter: Der Turnverein und die Pfarre luden herzlich dazu ein.

Herr Diakon Franz Reinhartshuber sprach über Schutzengel, die uns immer begleiten und vor Gefahren schützen, und die Lesungstexte machten darauf aufmerksam, dass es sehr gefährlich sein kann, den Glauben an Gott zu verteidigen und Engel aus der Todesgefahr retten, wie es Daniel nicht nur einmal, sondern zweimal in der Löwengrube erlebte. Auch Paulus musste vieles erleiden, als er das Evangelium verkündete.

Es war schön, gemeinsam zu beten und zu singen und den Gedanken der Texte zu folgen.

Nach der Andacht verteilte Herr Diakon Franz Reinhartshuber noch Erinnerungsbildchen mit einem Segenswunsch und einige Süßigkeiten - für Groß und Klein.