Pippi Langstrumpf

13. Jänner 2018

Mit einer Gruppe von gut gelaunten Ministranten und Ministrantinnen erlebten wir in der Kulturfabrik eine vergnügliche Nachmittagsstunde: Das "theater tabor" spielte Szenen aus Pippi Langstrumpf von Astrid Lindgren - immer wieder banden sich die (kleinen) Zuseher mit passenden Worten und Warnungen spontan im Bühnengeschehen ein. Menschliche Schwächen kamen auf einfache Weise immer wieder zum Ausdruck, ohne belehrend zu wirken - Groß und Klein konnte sich angesprochen fühlen.

Wir danken den begleitenden und chauffierenden Eltern sowie Herrn PfAss. Franz Reinhartshuber für die Organisation und süße Verpflegung nach der Vorstellung.


Impressum:
Für den Inhalt verantwortlich/Copyright:
Martina Pfandl, 6323 Bad Häring, m.pfandl@tsn.at

Fotos und Fotorechte: Martina Pfandl