Pfarrfest

23. August 2015

Vorbereitet wurde bereits am Vortag und am frühen Morgen: Zelt aufbauen, Tische und Bänke richten, Krapfenfülle herrichten, Geschirr herräumen...

Und dann konnte das Pfarrfest beginnen:  mit einem Festgottesdienst, den die Häringer Sänger musikalisch gestalteten.

Anschließend lud der strahlende Sonnenschein ein, sich zum Festgelände zu begeben, wo bald der Duft von Schnitzeln und Krapfen das Hungergefühl lockte. Getränke gab es genügend zur Auswahl, und das Kuchenbuffet war wieder einmal staunenswert. Mit Kaffee im Festzelt genossen oder für zuhause mitgenommen: Es blieb nur so viel übrig, dass nach den Aufräumarbeiten die Helfer noch eine Süßspeise hatten. Für die angenehme musikalische Umrahmung sorgten die Original Kaiserbergbuam. Die Kinder waren bei Spielen gut aufgehoben.

Herr Pfarrer Rainer Hangler eröffnete das Fest mit einer kurzen Ansprache und begrüßte Herrn BM Hermann Ritzer als Ehrengast. Danach erklärte er das heurige Schätzspiel: Wie viel wiegen wohl die acht Männer, die das neue Pölvenkreuz, das die Landjugend gefertigt hat, auf den Pölven trugen? Viele, die die etwa 700 kg gut geschätzt hatten, durften beachtenswerte Preise mit nach Hause nehmen.

Einmal mehr war es ein schönes Fest - wie immer war viel Zusammenarbeit, Einsatz und Feierfreude zu spüren.

Die Mitglieder des Pfarrgemeinderates und des Pfarrkirchenrates, besonders PGR Josef Egger als Hauptorganisator, dürfen sich über die vielen Besucher freuen, die mit ihrem Interesse zeigen, dass  dieses Fest für die große Gemeinschaft der Pfarre die Mühe wert ist. Es ist eine schöne Erfahrung, dass sich die vielen Helfer und Helferinnen jedes Jahr wieder mit ihren gewohnten Arbeiten engagieren  und manches neue Gesicht dazukommt.

Ein großes Danke ergeht an alle Mitwirkenden, an alle Spender und Spenderinnen von Preisen und Kuchen,  an alle Besucher und an Michael Winkler für die fotografischen Eindrücke.

Die Fotos stammen von Michael Winkler. Danke.


Impressum:
Für den Inhalt verantwortlich/Copyright:
Martina Pfandl, 6323 Bad Häring, m.pfandl@tsn.at

Fotos und Fotorechte: Martina Pfandl