Kinderoperbesuch

11. September 2016

Für Bad Härings eifrige und würdige Ministranten organisiert man gerne besondere gemeinsame Erlebnisse. Dieses Mal lud Herr PA Franz Reinhartshuber zum Besuch der Kinderoper "Max und Moritz" ein, die von Academia Vokalis in Wörgl einstudiert wurde und bei der auch Bad Häringer Kinder und Jugendliche mitwirkten.

Mehr als zwanzig Ministranten und dazu begleitende Erwachsene freuten sich auf die Veranstaltung und wurden nicht enttäuscht. Viele Kinder lebten mit - staunten, lachten, waren entsetzt - und zeigten sich interessiert an der Technik. Auch das Schicksal von Max und Moritz blieb nicht ohne Wirkung und lädt selbst Erwachsene zum Weiterdenken ein. 

 Minutenlanger Applaus für alle Mitwirkenden beendete eine beeindruckende Opernvorstellung für Kinder, zu der den Projektleitern und Hauptverantwortlichen bestimmt sehr viel Anerkennung ausgesprochen wird, in der Hoffnung, dass diese wertvolle und Kinder motivierende Arbeit fortgesetzt wird.


Impressum:
Für den Inhalt verantwortlich/Copyright:
Martina Pfandl, 6323 Bad Häring, m.pfandl@tsn.at

Fotos und Fotorechte: Martina Pfandl