Kinderkreuzweg

25. März 2016

Am Karfreitagnachmittag begrüßte Herr PA Franz Reinhartshuber viele Kinder mit ihren Eltern zur Kreuzwegandacht. Station für Station betrachteten wir heuer den Kinderkreuzweg, den wir vor vier Jahren selbst gemalt hatten und zu dem passende Texte entstanden.

Von einigen mitbetenden Kindern hatten Geschwister mitgemalt und diese durften mit mehreren anderen Kindern Fürbitten sprechen.

Bei der elften Station ertönten die Hammerschläge, die an die grausame Marter erinnerten.  Und wie stets legten die Kinder zur zwölften Station Steine auf das große Holzkreuz - all ihre Sorgen und Anliegen, in der Hoffnung, sie mögen sich zu neuem Leben wandeln. Dazu stimmte Herr PA Franz Reinhartshuber das Lied "Gottes Liebe ist so wunderbar" an.

Zur Erinnerung an das Mitbeten verteilte er zum Abschluss kleine Kerzen und wünschte allen Familien ein gesegnetes Osterfest.



Impressum:
Für den Inhalt verantwortlich/Copyright:
Martina Pfandl, 6323 Bad Häring, m.pfandl@tsn.at

Fotos und Fotorechte: Martina Pfandl