Familienpfarrausflug

9. Juli 2016

Mit einem großen und einem kleinen Bus war eine fröhliche Schar von Kindern und Erwachsenen unterwegs  - der diesjährige Familienpfarrausflug, zu dem auch besonders die Ministranten eingeladen sind, führte nach Ruhpolding in den Märchenpark. Am Vormittag durften wir in der Kirche St. Valentin die heilige Messe feiern. Passend zum Nachmittagsprogramm bildete das Märchen "Die sieben Raben" das Gottesdienstthema - und dabei war sehr viel Religiöses zu entdecken. Manches kam in den Texten der Kinder zum Ausdruck und auf manches machte Herr Pfarrer Rainer Hangler aufmerksam: Auch uns fällt es manchmal schwer, die Wahrheit zu sagen - wie den sieben Brüdern; manches Wort wird unbedacht im Zorn ausgesprochen und verletzt tief - wie der Fluch des Vaters; manchmal muss man etwas von sich hergeben, um einem anderen zu helfen - wie es das Mädchen tat. Und dass der Ring ein Zeichen der Treue ist, das ahnten auch einige Kinder, als der Herr Pfarrer noch dieses Symbol hinterfragte: Gott ist uns gegenüber so treu, wie es der Ring symbolisch ausdrückt. Mit dem Segen und der Bitte um gutes Wetter, denn es regnete ab und zu leicht, setzten wir die Fahrt in den Märchenpark fort. Nach dem guten und reichlichen Mittagessen gestärkt, warteten einige Kinder die Nachspeise gar nicht mehr ab und starteten gleich in die Parkanlagen mit den vielen Spiel- und Vergnügungsmöglichkeiten. Wie immer war die Fahrt auf der Achterbahn für einige das tollste Erlebnis, das sie unzählige Male genossen. Zwischendrin freuten sich vor allem die Erwachsenen über die Kaffeepause und die Kinder über kalte Durstlöscher - zu beiden schmeckten die mitgebrachten Kuchen köstlich.

Es war wieder ein rundum schöner Familienpfarrausflug: Besonders zu danken ist Herrn Pfarrgemeinderatsobmann Robert Pristach für die Organisation und Herrn Pfarrer Rainer Hangler für die Feier der heiligen Messe.

Einige Fotos vom Gottesdienst stammen von Maria Höck. Vielen Dank.



Impressum:
Für den Inhalt verantwortlich/Copyright:
Martina Pfandl, 6323 Bad Häring, m.pfandl@tsn.at

Fotos und Fotorechte: Martina Pfandl