Titel

Datum

Bericht

Pfarrausflug Kärnten

2002

Dieses Jahr führte er nach Kärnten.
Nach dem Felbertauern wurde in Matrei das erste Mal Station gemacht, anschließend ging die Fahrt weiter nach Maria Luggau im Gailtal in Kärnten. Nach dem Mittagessen und einer Andacht musste der Buschauffeur durch das kurvige und enge Gailtal sein fahrerisches Können unter Beweis stellen und meisterte auch die äußerst enge Baustelle in einer Kurve. Für Maria Wörth blieb nur kurz Zeit, denn in Maria Saal waren eine Führung und eine Messe angesagt. Anschließend – es war schon Abend – freuten sich alle auf das Essen und die Unterkunft in St. Georgen. Am nächsten Tag hieß es früh abfahren, denn in Gurk wird schon früh die Messe gefeiert. Eine Führung durch den Dom und in die Krypta gehörten ebenso zum Programm wie das anschließende Kaufen von kleinen Andenken.

Nach dem Mittagessen ging die Fahrt weiter in die Steiermark nach St. Lamprecht, wo eine Dankandacht gehalten wurde. Die Heimfahrt erfolgte über den Radstätter Tauern.
Von den begeisterten Teilnehmer erging ein Danke an Cilli Rabl für die umsichtige und ausgezeichnete Organisation dieses Pfarrausfluges.

Impressum:
Für den Inhalt verantwortlich/Copyright:
Martina Pfandl, 6323 Bad Häring, m.pfandl@tsn.at

Fotos und Fotorechte: Martina Pfandl