Installierung

2002

Es war zwar kalt, aber der Regen hatte endlich aufgehört.

Auf dem Dorfplatz erfolgte um 9.15 Uhr die Begrüßung durch die Obfrau des Pfarrgemeinderates, Frau Cilli Rabl, und durch den Bürgermeister, Herrn Ernst Gruber. Herr Dekan Josef Viehauser übergab an Herrn Pfarrer Hangler den Kirchenschlüssel, das Evanglienbuch, die Hostienschale und den Kelch.

Für die musikalische Umrahmung der feierlichen Messe sorgten der Schwoicher und der Häringer Kirchenchor gemeinsam. Zur großen Freude aller waren auch Herr Pfarrer Peter Pichler und Resi Essl angereist, um mitzufeiern.

Anschließend an den Gottesdienst fand der Empfang auf dem Dorfplatz statt: Abordnungen aller Häringer Vereine waren anwesend, die Ministranten trugen ein Gedicht von Kathi Egger vor und der Kinderchor Notenstrudel sang ein Lied, gedichtet von Sabine Fischl und Maria Höck.

Vom Pfarrgemeinderat bekam Herr Pfarrer Rainer Hangler ein Obstbäumchen, das im Pfarrgarten eingepflanzt wurde, um wie die Arbeit des Herrn Pfarrers gute Früchte zu tragen.

Danach zogen die vielen Feiergäste zum Feuerwehrhaus, wo die Gemeinde und die Pfarrgemeinde zur Agape eingeladen hatten. Die vielen Helfer kamen aus den Familien des Pfarrgemeinderates – vor allem bei Kaffee und Kuchen – und die Landjugend kümmerte sich um die Getränke und die Steaksemmeln.

Um 14.00 Uhr wurde in der Kirche noch eine Andacht gefeiert, den unser Kirchenchor und der Häringer Frauendreigesang musikalisch gestalteten.

Mit dem Kirchenschmuck machten Cilli Rabl, Kathi Wiesbauer, Maria Mungenast und Waltraud Berger Herrn Pfarrer Rainer Hangler eine große Freude: Gelbe Rosen und weiße Lilien waren auch die Blumen bei seiner Primizfeier.

Familie Johann Höck kümmerte sich darum, dass die Installierung fotografisch festgehalten wurde – herzlichen Dank für die Fotos, die alle von Herrn Hans Schoner stammen.

Impressum:
Für den Inhalt verantwortlich/Copyright:
Martina Pfandl, 6323 Bad Häring, m.pfandl@tsn.at

Fotos und Fotorechte: Martina Pfandl